Schwarzwaldgedanken

Wir sind in Urlaub, endlich, endlich endlich! Endlich Urlaub. Irgendwie war ich urlaubsreif, ich meine, ich war im September zwei Wochen am Meer, so ist das ja nicht, und es ist auch nichts großartiges gewesen, was mich an den Rand gebracht hätte. Ich bin nicht am Rand. Nein. Ich bin einfach nur im normalen Leben.…

Paradiesgärtlein

Heute Morgen ging ich mit unserem Hund durch unser wunderschönes Niederbergisches Land. Wie ich es fast jeden Morgen tue, wie ich es liebe, warum ich seit Jahrzehnten Hunde habe. Den Tag begrüßen. Bei herrlichem Wetter ist das nochmal so schön! Und heute war herrliches Wetter. Ich dachte an meine Oma. Die saß, sie war weit…

Milkaschafe

Das Foto ist echt, es ist nicht verfälscht und auch keine Farbe reingemacht, also kein Fake-Foto und Fake-News schon mal gar nicht 😉 Vielleicht haben die Iren gedacht, die Deutschen habe ihre Milkakühe, dann haben wir eben Milkaschafe 😜 Hier wird erklärt, warum die Milkakühe lila sind. Marketing, was sonst. Die lila Schafe sind kein Marketing, die…

Gartenterrine 😉

Es war viel los in meinem Leben, aber eigentlich stimmt das so nicht, es war schon viel los, aber es war weniger mein Leben, es war anderes Leben und vor allem anderer Tod, aber das wirkte alles in mein Leben hinein. Und wirkt es immer noch. Ich bin urlaubsreif. Aber sowas von. Umso mehr freue…

Umzüge zurück – beruflich und privat 😎

Gestern war ich mit Mann und Hund in Urdenbach am Rhein, das Wetter spielte mit und es blieb trocken. Rhein ist immer toll. Der Hund war nicht mehr zu halten, Wasser ist etwas, was ihn magisch anzieht 😻 und wir genossen einfach den schönen Spaziergang. Ein Umzug liegt hinter mir und einer vor mir. Hinter…

verliebt

Kann man sich in ein Wohnzimmer verlieben? Man kann. Ich kann. Echt jetzt 😍😉 Ich bin nämlich ganz verliebt in mein Wohnzimmer. Gestern betrachtete ich es vom Sessel aus, machte ein Foto und war froh. Es gefällt mir. Richtig gut. Es ist voller Zeug. Ich mag Zeug. Je mehr Zeug, desto besser 😜 ich bin…

noch mehr davon

Es gibt in meinem Leben noch mehr Glücksmenschen. Meine Nachbarin gehört dazu, von der ich das kleine Sträußchen bekommen habe. Gestern noch habe ich mit meinem Wandersmann über wohnen gesprochen. Er hat grad seine Wohnung verkauft (zum Glück, aber das ist eine andere Geschichte) und wir sprachen über die Dinge, die sich verändern im Leben, grad…